Universität Innsbruck

Forschungsgebiete:
• Produktionsplanung
• Produktionssteuerung
• Anwendung quantitativer Methoden in der BWL

Prof. Missbauer studierte in Linz Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Fertigungswirtschaft und Betriebsinformatik. Ab 1983 war er wissenschaftlicher Assistent bei Prof. Zäpfel am Institut für Industrie und Fertigungswirtschaft an der Universität Linz. Seit 1997 ist er Professor für Betriebswirtschaftslehre mit besonderer Berücksichtigung von Produktionswirtschaft und Logistik an der Universität Innsbruck.

Forschungsgebiete:
• Produktionsplanung (insbesondere Auftragsfreigabe, Auftragsannahme, Lean Management, Scheduling)
• Implementierung von quantitativen Modellen zur Entscheidungsunterstützung

Stefan Häussler hat 2014 am Institut für Wirtschaftsinformatik, Produktionswirtschaft und Logistik der Universität Innsbruck promoviert und ist seit 2015 dort als Assistenzprofessor tätig. Seine Hauptinteressengebiet umfasst die Entwicklung und Anwendung von quantitative Modellen (insbesonders Simulations- und Optimierungsmodelle) im Bereich der Produktionsplanung und Steuerung.

2018-05-08T10:01:56+00:00